TUNNEL 137

Fiction | Psychothriller | 90 Min.

 

Sofie, ihre Schwester und Erich beschließen spontan gemeinsam ans Meer zu fahren. Der Wochenendtrip wird für sie zum Albtraum als sie in einen Tunnel fahren und irgendwann feststellen müssen, dass es daraus kein Entkommen gibt. Gefangen in einem unendlich langen Tunnel, in dem mysteriöse Dinge vor sich gehen, überkommt sie allmählich der Wahnsinn. Eine Konfrontation mit einem rätselhaften Ort, einem merkwürdigen alten Mann und der Frage, wo man sucht, wenn man sich verloren hat.

Buch

Steffen Freckmann

 

Förderung

MFG Drehbuchförderung